Nächste Termine

 

09.07.2020

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte unserer Schülerinnen und Schüler,

das Kultusministerium hat veröffentlicht, wie ins neue Schuljahr gestartet werden soll. Grundsätzlich fällt das Gebot des Mindestabstands in der Schule ab 14.09.2020, sodass alle Schülerinnen und Schüler von Schuljahresbeginn an gemeinsam in der Klassengemeinschaft unterrichtet werden können. Da wir aber weiterhin eine Pandemie haben wird es zu gewissen Einschränkungen kommen, über die wir dann im Einzelnen informieren. Die Pressemitteilung hierzu und den genauen Wortlaut der Bestimmungen finden Sie unter www.km-bw.de

 

03.07.2020

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte unserer Schülerinnen und Schüler,

vor einigen Wochen hat das Kultusministerium angekündigt, dass es in den Sommerferien ein Förderprogramm für Schülerinnen und Schüler geben soll. Ziel ist es Lücken, die in der Zeit der Schulschließung entstanden sein könnten, zu schließen. Nun wurden wir informiert, wie dieses Förderprogramm ablaufen soll.

Das Förderprogramm „Lernbrücken“ findet in den letzten beiden Sommerferienwochen, also vom 31.08. – 11.09.2020 statt. Es sollen vor allem Lücken in den Fächern Deutsch und Mathematik geschlossen werden. Schülerinnen und Schüler, die teilnehmen können, werden von den Klassenlehrern in Absprache mit den Fachlehrkräften empfohlen. Es kommen Schülerinnen und Schüler für die "Lernbrücken" in Frage, wenn sie bereits vor der Schulschließung Leistungsdefizite aufwiesen, während der Schulschließung schlecht bzw. nicht erreicht wurden oder die Gefahr des Wiederholens erkennbar vorhanden ist.

Sollte Ihr Kind für die "Lernbrücken" empfohlen werden, erhalten Sie hierüber vom Klassenlehrer in den nächsten Wochen Bescheid. Eine Empfehlung verpflichtet aber nicht zur Teilnahme.

Ob und in welchem Rahmen die "Lernbrücken" an unserem Schulstandort stattfinden entscheidet das Staatliche Schulamt.

Über die genauen Modalitäten (Ablauf, Zeiten, Räume, …) werden wir die Teilnehmer dann gesondert informieren.

 

24.06.2020

Musicalfahrt 2020

Die Musicalfahrt 2020 kann leider nicht stattfinden. Die angemeldeten Schülerinnen und Schüler werden das Geld über die Klassenleitungen zurückerstattet bekommen. 

 

23.06.2020

Information zur Kernzeitbetreuung ab dem 29.06.2020 (Klassen 1-4)

 

22.06.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten unserer Schülerinnen und Schüler, 

ab dem 29. Juni dürfen unsere Grundschülerinnen und Grundschüler wieder durchgängig im Klassenverband unterrichtet werden.

Die Klassen 1 und 2 haben jeweils 20 Stunden pro Woche Unterricht, die Klassen 3 und 4 jeweils 25 Stunden. Die Stundenpläne werden über die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer verteilt.

Bitte geben Sie Ihrem Kind am 29.06. folgendes Formular ausgefüllt mit in die Schule.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Kultusministeriums: https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+06+16+Rueckkehr+an+die+Grundschulen+unter+Pandemiebedingungen

Für die Klassen 5 bis 9 hat der aktuelle Stundenplan weiterhin Bestand.

 Die Laucherttalschule trauert um ihre Schülerin Sofia.

Candle

Unser Mitgefühl und unsere Gedanken sind bei der Familie und den trauernden Angehörigen. Wir tragen Sofia weiter in unserem Herzen.

Neuer Zugangslink für die Moodle-Lernplattform

https://04143947.moodle.belwue.de/moodle/blocks/exa2fa/login/

Bitte diesen Link benutzen, die vorherige Plattform ist nicht mehr aktuell

 

 

Alle bisher veröffentlichten schulischen Informationen bezüglich der Schulschließung (klicken)

 

Aktuelle Informationen:

Elterninformation 10 2019/2020

Elterninformation 9 2019/2020

Elterninformation 8 2019/2020

Elterninformation 7 2019/2020

ElefAnt-Veranstaltun​g "Pubertät - Die schwierige Neuorientierung für Eltern und Jugendliche "

Elterninformation 6 2019/2020

Elterninformation 5 2019/2020

Elterninformation 4 2019/2020

Elterninformation 3 2019/2020

Elterninformation 2 2019/2020

Elterninformation 1 2019/2020

 

Berichte der SMV-Sitzungen:

2. Bericht: St. Martin & Nikolausaktion

1. Bericht: SMV-Tag

 

 

... hier kommen Sie zu allen unseren Veranstaltungen mit Bildern

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte unserer Schülerinnen und Schüler,
das Kultusministerium hat veröffentlicht, wie ins neue Schuljahr gestartet werden soll. Grundsätzlich fällt das Gebot des Mindestabstands in der Schule ab 14.09.2020, sodass alle Schülerinnen und Schüler von Schuljahresbeginn an gemeinsam in der Klassengemeinschaft unterrichtet werden können. Da wir aber weiterhin eine Pandemie haben wird es zu gewissen Einschränkungen kommen, über die wir dann im Einzelnen informieren. Die Pressemitteilung hierzu und den genauen Wortlaut der Bestimmungen finden Sie unter www.km-bw.de

Aktuellste Veranstaltungen

Wir halten zusammen!

Mehr...

Albstones für die Schule

in Zeiten der Corona-Krise ist nichts mehr, wie wir es gewohnt waren.

Mehr...

"Antolin" - Lesemeisterschaft

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Mehr...

Aktion zum Mitachen - ALBAs tägliche Sportstunde!

 

Mehr...